Seit mehr als 50 Jahren bietet der Verein öffentliche Pilzberatungen in der Markthalle in Stuttgart an. Die Vereinsmitglieder, die hier beraten, sind allesamt Pilzsachverständige.

Die öffentliche Pilzberatung ist kostenlos und wird vom letzten Montag im August bis einschließlich erstem Montag im November jeweils montags von 16.30 bis 18.00 Uhr in der Markthalle in Stuttgart (beim Ceres-Brunnen) abgehalten.

Im Jahr 2014 finden die Pilzberatungen vom 25. August bis einschließlich 3. November statt.

Einige Regeln sind zu beachten:

  • nur ganze Pilze sind bestimmbar, bei abgeschnittenen Pilzen fehlt oft ein wichtiges Bestimmungsmerkmal
  • alte, vergammelte und auch ganz kleine Pilze lassen Sie besser im Wald stehen
  • bringen Sie nur 1 – 2 Exemplare von Pilzen einer Art mit, die sie nicht kennen und nicht einen ganzen Korb voller Pilze. Wir wollen helfen die Pilze kennenzulernen und sie nicht aussortieren. Auch die Pilze bedürfen unseres Schutzes. Sie als Pilzsammler sind gefragt.